Energie-Übertragungen

Energiearbeit

 

Schon als Kind und als Teenager hatte ich das Gefühl, dass eine Energie durch  meine Hände floss. Durch Zufall (wobei gibt es im Leben wirklich Zufälle oder sollte es so sein?) kam ich auf das Thema REIKI und ließ mich ausbilden. Seit 2012 bin ich Reiki-Meisterin und -lehrerin nach dem Usui-System.

 

In meinen Augen besitzt jeder Mensch von Geburt an, diese Gabe zu heilen bzw. zur Selbstheilung.

 

Weitere Informationen zum Thema Reiki finden Sie z. B. hier: http://www.reiki-verband-deutschland.de/

 

Dieses Jahr wurde mir eine schöne weitere Einweihung geschenkt und zwar in Engel Ki.

 

Reiki be/wirkt auf mehreren Ebenen:

 

  • körperlichen Ebene : z.B. schmerzlindernd, krankheitsvorbeugend, entgiftend, wärmend.
  • emotionalen Ebene: Lebensfreude, Ausgeglichenheit, Vertrauen, Lösung von Gefühlsblockaden, Stärkung von Liebe und Mitgefühl.
  • mentale Ebene: befreit vom Alltagsstreß. unterstützt bei lernen, hilft beim loslassen negativer Denkstrukturen etc.

 

Außerdem wirken durch mich weitere Energien wie z.B. Clear View Energy, Deep Healing Reiki, Begradiegungsenergie, Quantenheilung.

Wie verläuft eine Reiki-Fernübertragung?

 

5-10 Minuten vor dem Start setzen oder legen Sie sich bequem hin in einem Raum, wo Sie ungestört sein können. Wenn Sie wollen, können Sie gerne Entspannungsmusik hören, eine Kerze anzünden oder eine Duftlampe anmachen, eine warme Decke überziehen. Wichtig ist, dass Sie runterkommen und völig entspannen können. Schließen Sie die Augen und atmen Sie ein paar Mal tief ein und aus und ... lassen Sie  es geschehen.

Ich verbinde mich dann mit Ihnen. Jeder nimmt es unterschiedlich wahr. Es kann Wärme sein, ein leichtes Kitzeln (meistens am Kopf, an Händen und Füssen) oder Schütteln, es können Bilder oder Nachrichten kommen, Farben, helles Licht. Versuchen Sie nichts zu analysieren, sondern nur es annehmen und ziehen lassen. Einige schlafen dabei ein. Ihre Körper und Ihre Seele werden das entgegennehmen, was sie gerade brauchen. Es kann sein, dass Sie noch in den Tagen nach der Übertragung Veränderungen spüren.

 

Eine Fernübertragung dauert ca. 20-30 Minuten. Ich schaue nicht auf die Uhr und sende, solange es nötig ist.

Auch ich bekomme meistens Impulse dabei. Einen Feedback dazu gebe ich gerne nach der Energieübertragung. Auch über Ihren Feedback danach freue ich mich.

Ab und zu bitte ich kostenlose Energieübertragungen an, optimal für die Jenigen, die noch keine Berührung mit Energiearbeit hatten und es gerne probieren möchten. Dort sind die Termine eingegeben. Sie können sich gerne anmelden.

Zu guter letzt noch ein rechtlicher Hinweis:


Da in Deutschland die Energiearbeit (noch) nicht offiziell anerkannt ist, muss ich auf folgendes hinweisen:


Die Wirkung von Energiearbeit auf Körper und Psyche, sowie die mentale Wirkung ist weder wissenschaftlich nachweisbar, noch medizinisch anerkannt. Die angegebenen Wirkungen dienen nicht als Anleitung zur Therapie oder Diagnose. Sie ersetzen nicht den Rat eines Heilpraktikers oder Arztes!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Carine Beaugendre